Radtourenprogramm 2018

Sonntag, 29. April, 09:00 Uhr

Picknick im Urwald


Länge:
ca. 80 km

Dauer:
ca. 9 Std.

Selbstverpflegung


Treffpunkt: Gö., ADFC-Werkstatt, Güterbahnhofstr. 9
Leitung: Thomas Berger / Wolfgang Schneider, Tel.: 0151 12 77 07 23
Kosten: ca. 10,- € für die Bahnfahrt.

Vorwiegend abseits der Straße fahren wir über Ossenfeld in den Bramwald, (erste Steigung) durch das malerische Steimcketal und nach Hemeln (keine Einkehr).  Mit der Fähre geht es über die Weser. Es folgt eine weitere längere Steigung im Reinhardswald in Richtung der Sababurg. Ziel ist der Urwald mit seinen uralten knorrigen Bäumen. Nach erholsamen Picknick geht es auf langer entspannter Abfahrt durch den Wald zurück an die Weser und auf dem dortigen Radweg nach Bodenfelde. Von dort aus Rückfahrt mit dem Zug nach Göttingen.

Fahrstrecke: Göttingen - Ossenfeld - Löwenhagen - Bramburg - Hemeln - Friedwald Reinhardswald - Judenbuche - Sababurg - Urwald - Gottstreu - Bodenfelde.

Hinweise: Für Tourenräder und Mountainbikes geeignet. Moderates, aber nicht zu langsames Tempo. Die Strecke beinhaltet einige mittelschwere Steigungen und ist für geübte und mindestens durchschnittlich ausdauernde Radfahrerinnen und Radfahrer geeignet.


Diese Tour als ICS (iCal) speichern


© ADFC Gttingen 2014