Radtourenprogramm 2017

Sonntag, 22. Oktober, 11:00 Uhr

3 Seen-Rundfahrt


Länge:
ca. 40 km

Dauer:
ca. 4 Std.

Einkehr


Treffpunkt: Gö., ADFC-Werkstatt, Güterbahnhofstr. 9
Leitung: Mathias Preis, Tel.: 0151 72 50 73 05

Die moderate Tour ist zugeschnitten auf Neu-GöttingerInnen und FreizeitfahrerInnen und beginnt an der ADFC-Werkstatt. Die Strecke verläuft über den Leine-Rad-Weg zum ersten See: der Kiessee wird zu 3/4 umkreist. Dann fahren wir Richtung Geismar und nehmen einen ersten Anstieg zur Diemardener Warte. Am Öko-Milchhof Füllgrabe vorbei (rasante Abfahrt) nach Diemarden folgen wir rechtsseitig der Garte Richtung Niedernjesa und kehren an der Brücke über die Garte zurück nach Diemarden (u.U. Schlammschlacht ;-)). Von Diemarden klettern wir zur Domäne Reinhausen hinauf und fahren dann hinunter in das Dorf. Wir durchqueren Reinhausen über die Hauptstraße bis zum Ortsausgang und fahren den Fahrradweg zum Wendebachstausee. Den See umrunden wir in voller Länge und folgen dem Weg nach Niedernjesa. Von Niedernjesa fahren wir den zum Teil schmuddeligen Weg Richtung Reinshof. Kurz vor dem Reinshof biegen wir links zum Baggersee Rosdorf ab. Auch diesen umrunden wir vollständig und fahren dann zurück z um Kiessee. Den streifen wir noch und fahren dann entlang der Leine in die Böttinger Straße zum Café Hemer. Dort endet diese schöne Tour bei Kaffee und Kuchen (wer möchte).

Fahrstrecke: ADFC-Werkstatt - Kiessee - Geismar - Diemardener Warte - Diemarden - Garte - - Domäne Reinhausen - Wendebachstausee - Niedernjesa - Baggersee Rosdorf - Kiessee - Böttinger Straße

Hinweise: für Trekking-, Touren- und Crossräder, MTB, ungeeignet für Rennräder


Diese Tour als ICS (iCal) speichern


© ADFC Gttingen 2014